Du bist hier: Homepage von Dietrich Schäckermann ⇒ Referate gestalten ⇒ schriftliche Vorbereitung
Home Zurück zur Übersicht: Referate gestalten Mail Diese Seite drucken

Schriftliche Vorbereitung

Für ein Referat musst du dich schriftlich vorbereiten!

In der Regel verlangt dies auch deine Lehrkraft. Schriftlich vorbereiten heißt:
Das, was du sagen willst, aufschreiben. Aber das genügt nicht!

Die folgende Übersicht gibt dir Hinweise, worauf du achten solltest.

  1. Inhalt
    1. Einleitungssatz
    2. Verwendung der Fachausdrücke
      • richtig verwendet?
      • richtig erklärt?
      • verständlich erklärt?
    3. Wesentliches von Unwesentlichem getrennt?
    4. Visualisierungen vorhanden?
      • Qualität?
      • Reihenfolge der Visualisierungen (Folien etc.)
      • Tafel verwendet?
        • Text
        • Schrift
        • sukzessive Entwicklung oder "fertiges Bild"?
    5. Präzision der Handlungsanweisungen für Zuhörer (evtl.)
    6. Handlungen des Referenten beschrieben?
    7. Gliederungssignale vorhanden?
    8. Pausensignale vorhanden?
    9. Zuhörer/Zuschauer-Reaktionen eingeplant? Dazu alternative Planung?
    10. (Selbst)-Kontrolle am Ende eingeplant? Qualität?
    11. Abschlusssatz vorhanden?
  2. Gestaltung
    1. Zu lernende Fachausdrücke etc. im Text hervorgehoben?
    2. Handlungsanweisungen für Referenten hervorgehoben?
    3. Gliederungssignale effektiv?
    4. Pausensignale effektiv?
    5. Schriftbild leserlich?
    6. Rechtschreibung der Fachbegriffe korrekt?
    7. Satzbau und Grammatik sachlich korrekt?

Impressum/Disclaimer